Gemeindearchiv

Das Gemeindearchiv Umkirch bewahrt die Dokumente mit bleibendem Wert, die bedeutend sind für die Geschichte der Gemeinde Umkirch und die Rechtssicherung der Bürgerinnern und Bürger sowie der Gemeinde. Das Gemeindearchiv ist Ansprechpartner für alle historischen Fragestellungen zur Geschichte Umkirchs und kann darüber hinaus auch bei der Wahrung persönlicher Rechte helfen. Daneben entlastet das Gemeindearchiv die Gemeindeverwaltung, indem es die nicht mehr benötigten Akten aussondert und beim Informationsmanagement mitwirkt.
 
Die Bestände des Gemeindearchivs reichen bis in die Frühe Neuzeit zurück. Die wichtigsten Bestände sind die Unterlagen der Gemeindeverwaltung. Die Archivalien des Gemeindearchivs stehen jedermann im Rahmen der Vorgaben des Landesarchivgesetzes nach Terminabsprache zur Einsichtnahme zur Verfügung.
 
Zur Vorbereitung einer Recherche in den Quellen des Gemeindearchivs empfiehlt sich im Vorfeld eine schriftliche Anfrage.

Das Gemeindearchiv Umkirch ist erscheint nun auch im Portal "Archive in Baden-Württemberg":

 https://www.archive-bw.de/sixcms/list.php?page=seite_archivanschrift&sv[id]=63284

Öffnungszeiten:
nach Vereinbarung

Ansprechpartner:
Herr Daniel Schneider



Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK